Menu
Menü
X

Seniorennachmittage fallen aus / Geburtstagsbesuche

Akutelle Information zum Thema "Coronavirus":

Auf Grund der aktuellen Situation hat sich der Kirchenvorstand entschlossen, dass vorerst keine SeniorenInnen-Nachmittage stattfinden.

Wir werden Sie über den Aushang im Schaukasten und auch auf unserer Internetseite  informieren, sobald es weitergeht.

Natürlich werden wir auch keine Geburtstagsbesuche /Besuche zu Ehejubiläen absolvieren.  Die Geburtstagswünsche uns Hefte, bzw. Urkunden bei besonderen Anlässen werden wir lediglich einwerfen ggf. per Post senden.  Sicherlich haben Sie hierfür Verständnis.

Darüber hinaus dürfen Sie auch gerne im Gemeindebüro bei unserer Gemeindesekretärin Frau Theil zu folgenden Zeiten anrufen:

Montag  15 bis 18 Uhr, Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr.

Stand: 24. März 2020

 

 

Seniorenfreizeit im Juni fällt aus

Leider wird in diesem Jahr die Seniorenfreizeit (angedacht vom 8. bis 12. Juni 2020) nicht stattfinden.

Da momentan keine Infos vorliegen, ab wann größere Gruppen wieder wegfahren dürfen, erscheint uns eine Organisation nicht möglich.

 

 

Seniorennachmittag

jeden Montag um 14.30 Uhr

Unsere Treffen beginnen mit einer Andacht, wir singen und denken an alle Geburtstage. Anschließend trinken wir gemütlich Kaffee und essen leckeren Kuchen. Fast immer folgt irgendein Programm zum Zuschauen, Zuhören, Raten, Basteln, Tanzen - auch im Sitzen, Singen, Spielen und Mitmachen.

Wir holen Sie gern ab und bringen Sie wieder nach Hause. Vor und nach dem Seniorennachmittag ist Herr Stroh mit unserem Kleinbus "auf Tour".
Rufen Sie einfach wochentags während der Bürozeiten an.

Es laden Sie herzlich ein und freuen sich auf Ihr Kommen

Pfarrerin Claudia Orzechowsky und das Helferteam

Gedächtnistraining

In unseren Räumen findet das Angebot "Gedächtnistraining" statt, das von Frau Becker geleitet wird.

Freitags (außer dem 2. Freitag im Monat) von 15 bis 16:30 Uhr treffen sich Senioren, die einen anspruchsvollen Nachmittag mit Denkaufgaben und verschiedenen Übungen absolvieren wollen.

Das Gedächtnistraining  wird nicht von unserer Gemeinde angeboten, jedoch können Sie sich mit Fragen gerne an das Gemeindebüro wenden.

Sollten Sie Interesse haben, dann dürfen Sie sich gerne auch an das Gemeindebüro wenden.  

Im Augenblick pausiert das Angebot. Ab wann das Angebot wieder stattfinden wird, kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht mitgeteilt werden.

Stand: 21.04.2020

 

 

top